Materialkunde

Servus bei der Materialkunde!

Hier bekommst du ein paar interessante Informationen zu den Materialien, die wir für unsere Produkte verwenden.

Außerdem gibts auch super hilfreiche Tipps und hoffen, dass wir deinen Wissensdurst löschen können.

Tauwerk Basic:

Unsere Basic-Seile bestehen in erster Linie aus geflochtenem Polypropylen Multifilem (PPM-Seil).

PPM hat viele tolle Eigenschaften und wurde speziell für Hunde- und Pferdezubehör entwickelt.

Es ist ungiftig, farbecht, schwimmfähig, wetterfest und ist außerdem noch sehr leicht.

Perfekt also für schicke Leinen und Halsbänder.

Als Schleppleinen oder extreme Langleinen ist PPM allerdings nicht geeignet, da sich der Mantel durch das Schleifen auf dem Boden aufrauht.

Eigenschaften

  • Geflochten PPM Seil
  • Geringen Gewicht
  • Seidig glänzende Oberfläche
  • Schwimmfähig, nimmt kein Wasser auf
  • Ungiftig, sicher für Mensch und Tier (OEKO-TEX®)
  • Widerstandsfähig gegen Mehltau und Fäulnis
  • Verschmutzt nicht schnell
  • Wasseraufnahme: 0% (kein Quellen und kein Schrumpf)

Technische Daten

  • Durchmesser Ø = 8-10mm.
  • Mantel: 16fach geflochten
  • Gewicht: 35-40 Gramm pro Meter
  • Spezifisches Gewicht: 0.91 g/cm³
  • Material: PP, Polypropylen- Multifil
  • Markennamen: PP, Hostalen, Softlene, Leolene, Multifil
  • Waschtemperatur 30º
  • Made in EU

Tauwerk Premium:

Diese Polypropylen-Seile bestehen aus dem selben Grundmaterial wie unsere Basic Seile, aber wurden speziell als Premium-Schnur für Hundeleinen und -halsbänder entwickelt. Mit einem fein gewebten Mantel aus 40-48 Litzen (Double Braid) und einem geschmeidigen Innenkern hat dieses Seil ein erstklassige Optik – ähnlich Kletterseilen.

 

PP Multicord  absorbiert kein Wasser, diese Eigenschaft hält das Seil im Wasser schwimmfähig und sorgt dafür, dass es schnell trocknet. PP Multicord ist auch bei Nässe leicht. PP-Multicords werden wegen ihres geringen Gewichts und ihrer Witterungsbeständigkeit sehr geschätzt.

Spezifikationen

  • Ø = ca 10 mm.
  • 40-48-Litzen-Mantelstruktur
  • Gewicht: 45 gram pro Meter
  • Seilkonstruktion: Double Braided
  • Material: Polypropylene Multifilament
  • Waschtemperatur. 30º

Eigenschaften

  • Geringes Gewicht
  • Seidig glänzende Oberfläche
  • Schwimmfähig, nimmt kein Wasser auf
  • Ungiftig, sicher für Mensch und Tier (OEKO-TEX®)
  • Widerstandsfähig gegen Mehltau und Fäulnis

Wir verarbeiten in erster Linie Fettleder und Blankleder. Nappaleder wird bei uns nahezu ausschließlich zum Unterfüttern genutzt.

 

Fettleder:

 

Leinen und auch Halsbänder aus Fettleder haben sich in vielen verschiedenen Sparten der Hundehaltung längst bewährt.

Leinen aus Fettleder liegen wunderbar weich in der Hand und erzeugen auch bei größerem Zug des Hundes keine Brandblasen oder Druckstellen.  Es zeichnet sich auch durch Stabilität und Witterungsbeständigkeit aus und zählt seit vielen Jahren zu den hochwertigsten Ledern zur Herstellung von exklusiven Leinen.

 

Fettleder ist ein tiefengefettetes Rindsleder. Es hat eine besonders fetthaltige und wachsige Oberfläche. Um Fettleder zu erhalten wird robustes Rindleder tiefenheiß gefettet, d.h. das für diesen Prozess verwendete hochwertige Öl wird nicht einfach nur oberflächlich aufgetragen sondern bis tief in das Leder eingebracht.

Die weiche Schicht, die durch die Fette ihren Charakter erhält, erzeugt beim Leder eine Patina. Dieser Effekt ist allerdings gewünscht. Die Patina ist meistens schon vor dem Kauf sehr stark ausgeprägt. Die Patina kann aber auch schnell durch täglichen Gebrauch entstehen.

Eine Leine aus Fettleder hält bei richtiger Pflege, die allerdings ausgesprochen unkompliziert ist, ein Hundeleben lang! Dabei nutzt sie nicht unschön ab, sondern wird durch den Gebrauch nur noch weicher. 

Eigenschaften:

  • Material: Rindsleder, durchgefärbt, mit starker Fettung
  • Nässeunempfindlich
  • Sehr flexibel, liegt sehr weich und angenehm in der Hand
  • Hält höchste Belastungen aus
  • Sehr dauerhaft, sieht auch nach Jahren noch edel aus
  • Herkunft: EU

Spezifikationen:

  • Lederstärke: ca. 3.6 – 4.0mm
  • Gerbung: 100% vegetabil
  • Empfehlung Hundegewicht / Leinen- Riemenbreite 35 bis 60 kg

 

Blankleder:

Unter dem sogenannten Blankleder (auch Kernleder oder Core Leather genannt) versteht man ein pflanzlich gegerbtes Rindsleder. Die Stärke von Blankleder beträgt mindestens 2,5 mm. Das Blankleder ist nur mäßig gefettet und hat einen Fettgehalt von 4 bis 10 Prozent. Die besonderen Eigenschaften des Blankleders, die durch die Festigkeit und Dicke hervorgerufen werden, sind vor allem die hohe Widerstandskraft des Leders.

Da Blankleder auch geprägt werden können, werden sie häufig für Pferdesättel, Hundehalsbänder, Gürtel oder Taschen verwendet.

 

Eigenschaften:

  • Material: Rindsleder, oft naturbelassen mit geringer Fettung
  • Flexibel, liegt angenehm in der Hand
  • Hält höchste Belastungen aus
  • Sehr dauerhaft, sieht auch nach Jahren noch edel aus
  • Herkunft: EU

Spezifikationen:

  • Lederstärke: ca. 2,5- 3,2mm
  • Gerbung: 100% vegetabil oder Kombinationsgerbung (chrom-vegetabil)
  • Empfehlung Hundegewicht / Leinen- Riemenbreite 35 bis 100 kg

 

Bitte beachten! Leder ist ein Naturprodukt, daher ist nicht jedes Stück immer 100 % gleich. Manchmal sind auch kleinere Narben etc zu sehen! Zudem ist keine Rinderhaut zu 100% identisch. Auch ist zu beachten das es sich hierbei um Endlosriemen handelt, das bedeutet das es sein kann das Biegungen Unebenheiten und Rundungen. Dies ist kein Reklamationsgrund.

Was ist Paracord und was sind die verschiedenen Typen?

 

Ursprünglich ist Paracord eine ”US made” Nylonschnur, die aus einem Faserkern in einem gewobenen Nylonmantel besteht. Das Wort ‘Paracord’ kommt von der Verwendung durch amerikanische Fallschirmjäger während des Zweiten Weltkriegs. Nach der Fallschirmlandung wurde die Schnur vom Fallschirm abgetrennt und für alle möglichen Anmwendungen benutzt. Paracord Typ III ist das am meisten verwendete Paracord.

Arten von Paracord

Paracord ist in allen möglichen Varianten von Dicke, Farben und Mustern erhältlich. Die unterschiedlichen Dicken werden oft als “Typ” oder mit der entsprechenden Reißkraft (in Pfund) bezeichnet. Das am meisten verwendete ist zum Beispiel “Paracord Typ III” und wird auch “550 Paracord” genannt, weil sie eine Reißkraft von 550 Pfund (249 kg) aufweist. Neben Typ III, wird auch Typ II häufig für elegantere Verknotungen genutzt und ‘Typ I’ in erster Linie für ganz kleine Hunde genutzt.

Nylon oder Polyester?

Wegen der Beliebtheit sind viele Ausführungen von Paracord erhältlich. Wir nutzen aber bevorzugt das original Nylon (zu 99%). Der Hauptgrund dafür ist, dass Nylon sich im Vergleich zu plastikähnlichem Polyester natürlicher anfühlt. Nylon Paracord ist außerdem elastischer und das wird von Kunden positiv wahrgenommen.

 

Was ist BioThane ®?

 

BioThane ® ist der Markenname sämtlicher beschichteter Gurtbandprodukte, die von der BioThane Coated Webbing Corp. hergestellt wurden.

Es handelt sich im Wesentlichen um ein Polyestergewebe mit einer TPU- oder PVC-Beschichtung, die es haltbarer, wasserfest, leicht zu reinigen und verschweißbar macht.

 

Wir nutzen in der Herstellung in erster Linie original BioThane ‘BETA’

Die Biothane Beta 520-Serie ist das lederähnlichste Produkt auf dem Markt für Pferdehalfter, Hundehalsbänder und Hundeleinen. Die Biothane Beta 520-Serie hat das Vertrauen der Hersteller von Pferdehalftern, Hundeleinen und Hundehalsbändern gewonnen. Die Beta-Serie besitzt ein mattes Aussehen und eine exzellente weiche Flexibilität, auch bei kalter Witterung.

Biothane Beta 520 Technische Daten: 

 

  • Bruchlast: über 400 kg
  • Breite: von ca. 16-25 mm
  • Dicke: Ca. 2.4-2.7 mm
  • Biothane Coating: 520 Beta ®
  • Profil: B10 Standard
  • Aussehen: Matt, kein Glanz. Im Stil von geprägtem Leder
  • Material: Polyesterkern und eine Polymerbeschichtung (PVC)
  • 60A Shore Hardness PVC Low Gloss
  • 72 Gramm pro Meter

 

Für Verschlüsse & Ringe verwenden wir Edelstahl, Messing oder Zinkdruckguss.

Wir achten dabei genauestens auf Bruchlasten und hohe Qualität von deutschen oder europäischen Herstellern.

Unsere silberne Hardware besteht entweder aus Edelstahl oder hochfestem Zinkdruckguss. Zudem nutzen wir ausschließlich immer geschweißte Ringe!

Die goldenen Verschlüsse bestehen bei uns aus Messing, die bunten Sonderfarben aus lackiertem Edelstahl oder je nach Farbe aus Zinkdruckguss.

 

Durch die Gewichtsangabe deines Vierbeiners, können wir dir eine absolut gewissenhafte Verarbeitung und Rücksichtnahme der Bruchlast garantieren.

Unsere Empfehlungen bezüglich Gewicht und Belastung für diverse Hardware kannst du unserem Farben- & Verschlusskatalog entnehmen.

Wird diese nicht beachtet und eines unserer Produkte geht aufgrund dessen kaputt, können wir leider keine Haftung übernehmen.

 

Bitte achte also stets darauf das du entsprechend des Gewichts oder Temperaments (Leinenrambo) deines Hundes die entsprechende Hardware bestellst.

Bitte achte auf gute Pflege bei farbig bunter Hardware. Durch starken Gebrauch kann sich mit der Zeit die Farbe abreiben. Dies geschieht in erster Linie auf den Innenseiten der Ringe, wo die Leine eingehakt wird.

Sollten unsere Produkte mit Sand in Kontakt kommen, spüle die Hardware und vor allen Dingen Karabiner gut mit Wasser aus um eine möglichst lange Haltbarkeit zu erzielen. Ansonsten kann man Karabiner auch mit einem kleinen Tropfen Öl pflegen und leichter gangbar machen.

In unseren Produkten verarbeiten wir oft Perlen, Verbinder etc. in fast allen möglichen Materialien.

 

Bei Schmuck aus Metall achten wir darauf das dieser komplett Nickel- und Bleifrei  ist. 

Wir verarbeiten außerdem ungiftige Perlen aus Acryl, sowie Keramik, Acetat und weitere.

Die meisten unserer Händler bzw. Hersteller lassen in der EU fertigen. Oftmals wird die Herkunft bei Perlen und Beads nicht genau angegeben.

Die richtige Pflege

 

der Hundegarderobe ist besonders wichtig.
Man kennt das ja, Matschtümpel werden innig geliebt und
schwupps ist der Vierbeiner mit samt Garderobe ‚eingematscht‘.
Anbei ein paar Pflege-Tipps und Tricks:

Tauwerk Pflege

Tauwerk, Kletterseil und Co. haben den großen Vorteil, dass diese sehr pflegeleicht sind.
Produkte aus unserer Tauwerkerei können also bei 30-40° Handwäsche gewaschen werden.
Eine Maschinenwäsche in einem Säckchen ist theoretisch möglich, kann aber beim Schleudern dazu führen, dass sich die Takelung öffnet. Daher raten wir davon ab.
Bitte keinen Trockner verwenden.

Leder Pflege

Leder ist ein Naturprodukt und daher etwas aufwendiger in der Pflege.
Bei leichter, oberflächlicher Verschmutzung empfiehlt sich eine Reinigung mit lauwarmen Wasser.
Bei gröberer und großflächiger Verschmutzung empfehlen wir einen speziellen Lederreiniger wie z.B. Sattelseife.

Um Leder zu pflegen empfehlen wir zudem Lederbalsam mit Bienenwachs. Dieses fettet das Leder, macht es geschmeidig und imprägniert durch das enthaltene Wachs.
Bitte reinige Leder keinesfalls mit aggressiven Reinigungsmitteln.

Paracord Pflege

Paracord wurde ursprünglich für Fallschirmleinen beim Militär genutzt.
Dementsprechend robust ist es auch. Paracord kann gefahrlos bei 30° Handwäsche und einer weichen Bürste gereinigt werden.
Aber Achtung: Paracord kann bei höheren Temperaturen um 10% einlaufen und extrem intensive Farben wie Pink können auf Weißes abfärben. Bitte keinen Trockner verwenden.

Biothane Pflege

Biothane – unser Lieblingsprodukt.
Weshalb? Weil es das wohl pflegeleichteste Material ist, das wir verabeiten!
Biothane nimmt kein Wasser auf, ist schimmelresistent und abriebfest.
Produkte aus unserem Biothane-Atelier können also kinderleicht einfach abgespült und abgetrocknet werden.

Interessante Fakten

Das können wir dir anbieten

104

Paracord Farben

Es warten also unzählige Farbkombinationen auf dich!

94

Tauwerk Farben

Hätte dein Hund eine Leine pro Farbe, könnte er über 3 Monate lang, täglich eine andere nutzen.

150+

versandte Bestellungen

Inzwischen dürfen wir uns über einige Erfahrung freuen, die dir zugute kommt.

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: